Beckert verzichtet auf Start bei Eisschnelllauf-EM

Erfurt – Ohne Patrick Beckert findet die Eisschnelllauf- Europameisterschaft vom 8. bis 10. Januar 2017 in Heerenveen statt. Die Titelkämpfe passen nicht in das Trainingskonzept des 26 Jahre alten WM-Vierten.

Der Thüringer konzentriert sich auf die Einzelstrecken-Weltmeisterschaft Mitte Februar in Gangneung/Südkorea. Das gab Beckert nach dem Weltcup in Heerenveen bekannt. Seinen nächsten großen Start plant er nun bei der fünften Weltcupstation Ende Januar 2017 in Berlin.

Fotocredits: Tatyana Zenkovich
(dpa)

(dpa)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.