Klettern: Die richtige Ausrüstung für Bouldern & Co.

Der Spaß und der Erfolg beim Bouldern und bei anderen Klettersportarten hängt nicht zuletzt auch von der richtigen Ausrüstung ab. Denn nur wer sich wirklich in jeder Hinsicht sicher fühlt, kann das Klettern in der Halle und am Berg so richtig genießen.

Grundsätzlich ist jeder Kletterausflug mit Besonderheiten behaftet, so dass man jede geplante Route richtig planen und entsprechend den Besonderheiten die benötigte Ausstattung zusammenstellen sollte. So sind Kletterschuhe auf jeden Fall eine unverzichtbare Voraussetzung, wobei es keine Rolle spielt, ob der betreffende Klettersport in der Halle oder am Berg ausgeübt wird. Weiterhin kommt es auf die geplante Sportart an, ob ein Seil benötigt wird und ob zusätzlich weitere Utensilien zur Sicherung des Sportlers zur Ausrüstung gehören sollten. Immerhin gibt es einige Klettersportarten, wie beispielsweise das Bouldern, die ohne Seil und Gurt ausgeübt werden.

Mittlerweile hat die boomende Sportart so viele Anhänger, dass sogar die Aktien der Ausrüster in die Höhe schießen. Kein Wunder, sind doch spezielle Equipment zur Ausübung der Klettersports unerlässlich. Und am Preis sollte man hier auch nicht sparen, schließlich hängt nicht weniger als die eigene Gesundheit oder sogar das Leben daran.

Besonderheiten beim Training in der Halle

Das Training in der Halle dient in der Regel der Vorbereitung von Kletterausflügen am Berg, so dass man hier das Klettern im Gelände simuliert und den Sportler oder die Sportlerin auf die verschiedenen Schwierigkeiten vorbereitet, die ein Kletterausflug in freier Natur mit sich bringt. Auch werden Wettkämpfe nicht selten direkt in einer speziell ausgerüsteten Halle durchgeführt. Die Ausstattung ist dabei nahezu identisch mit den benötigten Utensilien für einen Outdoor-Kletterausflug.

Besonderheiten beim Klettern am Berg

Es muss ja nicht gleich die Eiger Nordwand sein. Doch wer seine Fähigkeiten soweit perfektionieren konnte, dass einem Kletterausflug am Berg nichts mehr im Wege steht, sollte den benötigten Ausrüstungsgegenständen besondere Beachtung schenken. Dies gilt vor allem dann, wenn man alleine klettert und sich nicht gegenseitig mit anderen Mannschaftskameraden oder Freunden aushelfen kann. Hier können ein Seil zur Sicherheit – sofern in der betreffenden Klettersportart vorgesehen – und natürlich passende Kletterschuhe viel zur Sicherheit beitragen.

Die optimale Ausrüstung online kaufen

Die optimale Kletterausrüstung, wie Kletterseile und Klettergurte sowie Kletterschuhe, können natürlich auch problemlos online bezogen werden. Oft lohnt sich ein Stöbern in einschlägigen Shops vor allem dann, wenn man einerseits in Ruhe einkaufen möchte und andererseits aber durchaus auch eine fachkundige Beratung ohne störende weitere Kunden in Anspruch nehmen möchte. Kunden von Onlineshops profitieren zudem von unbegrenzten Öffnungszeiten auch an den Wochenenden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.