Ski Heil auf Kärntner Pisten

Der Mölltaler Gletscher, Kärnten’s höchstes Skigebiet, bietet Schneesicherheit nahezu rund ums Jahr. Das Skigebiet Bad Kleinkirchheim/St. Oswald wartet mit den längsten Abfahrten Kärntens auf.  Das Dreiländereck liegt im Schnittpunkt dreier Länder – hier können Sie Skifahren in Österreich, Italien und Slowenien. Ein sehr familienfreundliches Skigebiet. Und nur eines von vielen, die Österreich zu bieten hat.

Denn der nächste Winter kommt bestimmt.Kärnten bietet Ihnen zu jeder Jahreszeit Skivergnügen pur. Im Winter gibt es bestens präparierte Pisten in allen Skigebieten des Bundeslandes. Skiurlaub in Kärnten und Skigaudi auf und abseits der Hänge. Die Entscheidung liegt bei Ihnen und die fällt manchmal nicht sehr leicht. Die Bergwelt bietet dem Fan der weißen Pracht traumhafte Skigebiete zum Skifahren in Kärnten.

Hier gibt’s die besten Pisten

Oder der Ankogel, mitten im Nationalpark Hohe Tauern, das Bodental – für alle Fahrstile das perfekte Skigebiet, der Falkert, die Emberger Alm, die Flattnitz, die Gerlitze, das Goldeck, die Hebalm, Heiligenblut mit dem Großglockner, das Hochrindl, Kötschach-Mauten, die Innerkrems, der Katschberg, das Klippitztörl, die Koralpe, die Petzen, St. Urban-Simonhöhe, Naßfeld, Turracher Höhe und das Skigebiet Weissensee warten auf schneehungrige Besucher. Da fällt die Entscheidung keinesfalls leicht. Bei der großen Auswahl! Ob Sie mit zwei Brettln den Hang bezwingen wollen oder lieber auf ein Brett umsteigen wollen – ob Sie lieber mit dem Rodel ins Tal sausen oder mit Langlaufskiern Ihre Spuren in den Schnee ziehen wollen – unter den vielen traumhaften Skigebieten ist sicher auch das richtige für Sie dabei. Sie können auch jeden Tag ein anderes Skigebiet testen, da die Entfernungen der Skigebiete an einem Tag zu bewältigen sind.

Skispaß auch für Kinder

Auch für die kleinen Abfahrer ist in Kärnten gesorgt, nahezu jedes Skigebiet bietet Skischulen für die kleinen Pistenjäger an. Für das leibliche Wohl ist in den Kärntner Skigebieten bestens gesorgt. Beim Einkehrschwung in eine Skihütte und nach einer zünftigen Brettljause und einem Jagatee hat man wieder neue Kraft und Energie für viele Schwünge ins Tal. Bei den Talfahrten sollten Sie auch zwischendurch Ihr Augenmerk auf die umliegende Landschaft richten – eine traumhaft schöne Gebirgskulisse wird sich ihnen zeigen. Und was Kärnten noch von anderen Skigebieten unterscheidet – von der Piste in die Therme zum Entspannen. Suchen Sie das für Sie passende Skigebiet in Kärnten einfach aus – Ski heil!

IMG: milsabord29 – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.