Skiurlaub im Kleinwalsertal

Wer einen Skiurlaub in Österreich plant, der hat bei der Auswahl seines Urlaubsortes die Qual der Wahl, so groß ist das Angebot. Eine besonders schöne Region ist aber das Kleinwalsertal. Dort findet sich der Urlauber zwischen den hohen Gipfeln der Berge von über 2.000 Meter Höhe sanft eingebettet und genießt ein traumhaftes Bergpanorama.



Spaß auf allen Pisten

Insgesamt verfügt das Skigebiet in Vorarlberg/Österreich über Pisten mit einer Gesamtlänge von 120 Kilometern mit sämtlichen Schwierigkeitsgraden und über 45 modernen Liftanlagen. Etwa 80 Kilometer der Pisten sind rot, jedoch gibt es für Anfänger auch 30 Kilometer blaue Pisten. Schwarze Abfahrten gibt es für erfahrene Skifahrer in etwa 14 Kilometer Länge und dazu gehören die Pisten der Olympiaabfahrten auf dem Ifen und Ifoly. Für den Skiurlaub Österreich gibt es im Kleinwalsertal gerade für Anfänger zahlreiche Wintersportschulen, die neben normalen Ski- und Snowboardkurse, auch viele Kurse in spannenden Extremsportarten anbieten. Mit dazu gehören Extrem-Skitouren, Heli-Skiing, Freeriding, Snowscoot, Airboard, Snowfox und Snowbike. Für zusätzliche Abwechslung im Wintersportprogramm sorgen außerdem 7 Rodelbahnen, Eislaufbahnen oder Pferdeschlittenfahrten, die ebenfalls für die ganze Familie angeboten werden. Snowboarder und Freerider finden im Snowpark Crystal Ground bei der Kanzelwandbahn ihr Vergnügen, wo es unterschiedliche Lines von einfach bis extrem gibt. Der Snowpark ist hervorragend gepflegt, die Pistenbreite beträgt 50 Meter und die Länge 400 Meter. Für Langläufer gibt es fünf Loipen mit insgesamt 42 Kilometern Länge.

Abseits der Pisten

Das Kleinwalsertal hat den Urlaubern aber auch abseits der Pisten und dem Schneevergnügen viel zu bieten. So gibt es einen Kulturweg, welcher zu lokalen Sehenswürdigkeiten führt. Die Breitachklamm ist ein imposantes Naturschauspiel, das Jahr für Jahr 300.000 Touristen angelockt und ab Mitte Dezember gibt es natürlich zahlreiche Partys, Kunstveranstaltungen, den Nikolausmarkt und Live-Acts, die für Aprés-Skistimmung sorgen. Um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen gibt es darüber hinaus viele urige Gasthäuser und schöne Restaurants. Und wer es ein bisschen schicker haben möchte, den ladet die Steinbockalm in Mittelberg zum Essen und Tanzen ein.

Bildquelle: Marzanna Syncerz – Fotolia

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.