Wellnessangebote in Schweizer Luxushotels

Wellness tut einfach jedem Menschen gut, dabei ist es gleichgültig, ob es sich um Massagen, Wasseranwendungen oder Saunagänge handelt. Die Schweizer Luxushotels haben diesen Trend und diesen erhöhten Bedarf entdeckt und entsprechend aufgegriffen. Diese Hotels bieten ihren Gästen also weit mehr als Unterkunft und Verpflegung und ein leichtes Freizeitangebot. Die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse bezüglich Gesundheit, ganzheitlicher Pflege und exotischer Anwendungen werden hier umgesetzt und angewendet.

Erholung und Pflege

Sehr zur Freude der entsprechenden Hotelgäste, welche sich nach solch einem Urlaub oder Hotelaufenthalt wohl besonders entspannt fühlen dürften. Je nach Affinität der jeweiligen anspruchsvollen Hotelgäste  und nach Konsultierung von Erfahrungsberichten wie z.B. Luxushotel-Tester.de kann das entsprechende Schweizer Luxushotel ausgesucht werden, denn jedes Haus bietet sicherlich seine ganz individuellen Anwendungen und Pflegekompositionen, da empfiehlt es sich im Vorfeld, das Wellness-Angebot detailliert zu studieren, denn sicherlich ist der Bereich Wellness so breit gefächert, dass jedes Hotel sich auf einige spezielle Anwendungen spezialisiert hat, das ist auch gut so, denn das gewährleistet die gewünschte Qualität.

Spa und Sauna

Wasser wurde schon in Zeiten der alten Römer heilend und pflegend für die Menschen eingesetzt. SPA bedeutet daher auch: Salus per Aqua, also Heilen mit Wasser. Immerhin besteht der menschliche Organismus zu einem großen Teil aus diesem Element, da mag es nicht verwundern, dass Wasser, innerlich wie äußerlich, so einen günstigen Einfluss auf den gesamten Körper hat. Die Schweizer Luxushotels bieten ihren Gästen daher effektive Wasseranwendungen jeglicher Art, zahlreiche dieser Anwendungen werden dabei auch mit Licht und Farbe begleitet, ein sehr angenehmes Erlebnis für jeden Hotelgast. Viele Hotels bieten dabei auch exklusive Saunalandschaften, hier kann der Gast nicht nur angesammelte Gifte ausschwitzen und entspannen, sondern sein Akku für Geist und Körper wieder effektiv aufladen.

Fernöstliche Wellness-Methoden

Viele Schweizer Luxushotels haben sich mitunter auf fernöstliche Wellness-Methoden spezialisiert, um ihren Gästen den ultimativen Erholungs-Effekt zu bieten. Zur Verfügung stehen hier zum Beispiel asiatische Massagen, ein ayurvedischer Ernährungsplan, welcher abgestimmt wird nach dem jeweiligen Typ des Hotelgastes, exotische Aroma Therapie und dergleichen. Wer also nicht nur ein Hotel für Aufenthalt und Verpflegung sucht, sondern auf der Suche nach dem exklusiven Wellness Faktor ist, kann sich für einen Aufenthalt in einem Schweizer Luxushotel entscheiden.

Fotourheber: Bernd S. – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.