Vier Russen vorne: Bolschunow gewinnt über 50 Kilometer

Vier Russen vorne: Bolschunow gewinnt über 50 Kilometer »

Oslo – Der Russe Alexander Bolschunow hat das traditionsreiche 50 Kilometer Langlauf-Rennen am norwegischen Holmenkollen vor drei Landsmännern gewonnen.

Der 22-Jährige setzte sich

Langläufer Dürr gesteht: Doping auch während der Sperre

Langläufer Dürr gesteht: Doping auch während der Sperre »

Berlin (dpa) – Der Langläufer Johannes Dürr hat während seiner Dopingsperre weiter gedopt. Das gab der Österreicher in einem Interview der ARD zu.

«2014

ÖSV-Präsident Schröcksnadel – der «Napoleon der Skipisten»

ÖSV-Präsident Schröcksnadel – der «Napoleon der Skipisten» »

Östersund – Salt Lake City 2002, Turin 2006, Sotschi 2014 – und jetzt Seefeld 2019. Bei den großen Dopingskandalen im Wintersport in den

Staatsanwaltschaft: Johannes Dürr dopte bis zuletzt

Staatsanwaltschaft: Johannes Dürr dopte bis zuletzt »

Innsbruck – Der Ski-Langläufer Johannes Dürr hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft Innsbruck zugegeben, bis zuletzt Eigenblutdoping betrieben zu haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft will Erfurter Arzt bald vernehmen

Staatsanwaltschaft will Erfurter Arzt bald vernehmen »

Augsburg – Die Münchner Staatsanwaltschaft will im Blutdoping-Skandal den in Untersuchungshaft sitzenden Arzt Mark S. bald vernehmen.

«Der Arzt ist inzwischen in der

Blutdoping-Skandal weitet sich aus: Dürr festgenommen

Blutdoping-Skandal weitet sich aus: Dürr festgenommen »

Innsbruck – Kein Ende des Doping-Skandals in Sicht: Der ehemalige Ski-Langläufer und Aufdecker der Affäre, der Österreicher Johannes Dürr, ist festgenommen worden. Sein

Seite 3 von 8912345...102030...Letzte »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.